--> 5 interessante Fakten über Palma de Mallorca, die Sie nicht kannten

Blog

5 INTERESSANTE FAKTEN üBER PALMA DE MALLORCA, DIE SIE NICHT KANNTEN

  • rosette kathedrale von mallorca

    rosette kathedrale von mallorca

22/02
2018

Wir wollen Sie auf einer einmaligen Reise durch das authentische Mallorca begleiten, jenes Mallorca, das nicht in den Reiseführern beschrieben ist. Heute reisen wir in die Hauptstadt, nach Palma de Mallorca, und erzählen Ihnen interessante Fakten, die selbst manche Einheimische nicht kennen.

Eine einzigartige Rosette

Die Kathedrale von Mallorca muss man einfach besuchen, also notieren Sie sich diese interessanten Fakten zur Kathedrale und beeindrucken Sie Ihre Begleiter. Wussten Sie, dass die Rosette der Kathedrale mit einem Durchmesser von 13 Metern die größte gotische Rosette der Welt ist? Und das ist noch nicht alles: Jedes Jahr am 2. Februar und am 11. November verwandelt sich diese Rosette in die Hauptattraktion des bekannten Spektakels der Acht. Dieses Phänomen sorgt dafür, dass alljährlich unzählige Menschen in aller Früh aufstehen, um es nicht zu verpassen.

Eine runde Burg

Zu den Sehenswürdigkeiten, die man in Palma unbedingt besuchen muss, gehört auch das Castillo de Bellver. Wenn Sie diesen Ausflug machen, dann sollten Sie wissen, dass es die einzige Burg Spaniens mit einer runden Grundfläche ist und die älteste Europas mit dieser Form. Nicht schlecht, oder? Ein weiteres interessantes Detail bietet der Name der Burg. Dieser bedeutet nämlich “gute Sicht” und das aus gutem Grund, denn von der Burg hat man eine fantastische Sicht auf die Stadt.

Der Leuchtturm von Porto Pí

Dieser Leuchtturm neben dem Hafen von Palma ist der ... drittälteste funktionierende Leuchtturm der Welt! Älter sind nur der Herkulesturm in Galizien und der Leuchtturm von Genua. Wenn Sie ein bedingungsloser Liebhaber dieser Küstenwächter sind, empfehlen wir Ihnen unseren Post zu den Leuchttürmen auf Mallorca, die Sie unbedingt besichtigen sollten.

Ganz Spanien besuchen, ohne Palma zu verlassen

Im Stadtviertel Son Espanyolet befindet sich unter freiem Himmel das Architekturmuseum Pueblo Español, in dem Beispiele zu den wichtigsten Eigenheiten und Bauwerken Spaniens dargestellt sind. So können Sie auf unserer Insel nicht nur etwas zu den Fakten über Mallorca erfahren, sondern auch interessante Eigenheiten der spanischen Kultur kennenlernen. Perfekt, oder?

Die Stadt der Sonnenuhren

In den Straßen von Palma sind zahlreiche Sonnenuhren versteckt. Nicht weit von unserem Hotel finden Sie in Richtung Zentrum mehrere Exemplare, wie zum Beispiel auf der Strandpromenade, im Parque de la Mar oder am Handelskai Muelle Comercial, aber es gibt noch viel mehr. Wollen Sie versuchen, alle zu finden?

Wir hoffen, dass Ihnen unser Post zu den interessanten Details zu unserer Hauptstadt gefallen hat. Aber bestimmt gibt es noch mehr lustige Fakten über Palma und die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Kennen Sie welche? Erzählen Sie uns davon auf Facebook?

Machen Sie eine Reservierung!#1und erhalten Sie einen Rabatt auf Ihre Extras
und eine kostenlose Tasche!