--> Die schönsten Städte Mallorcas - Hotel Aya Blog

Blog

DIE SCHöNSTEN STäDTE MALLORCAS

  • Banyalbufar mallorca

    Banyalbufar mallorca

11/01
2018

Erleben Sie das authentische Mallorca, indem Sie einige der entzückendsten Dörfer der Insel kennenlernen. Wir stellen Ihnen heute Mallorcas interessanteste Orte vor, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Banyalbufar

Für viele Mallorquiner ist dieser an der Gebirgskette Tramuntana gelegene Ort eines ihrer Lieblingsdörfer. Den größten Reiz macht wohl das Bild aus, das sich einem dort bietet: die Anbauterrassen und die spektakuläre Aussicht aufs Meer. Es werden Weinreben der Sorte Malvasía angebaut und die bekannte Ramallet-Tomate, deshalb empfehlen wir Ihnen, die dort angebauten Produkte vor Ihrer Abreise zu probieren.
Wenn Sie gerne Wanderungen unternehmen, können Sie nach Esporlas, einem weiteren schönen Ort auf Mallorca, wandern. Ihnen wird die einfache und sehr gut ausgeschilderte Route zu diesem Dorf sicher gefallen.

Pollensa

Dies ist zweifellos einer der schönsten Orte auf Mallorca. Entdecken Sie die Feste, Märkte und die schönsten Ecken von Pollensa. Sie werden sich sicher in diese verlieben! Dieses Dorf hat eine ebenso einzigartige wie auch interessante Kultur.
In der Gegend können Sie z. B. die Halbinsel Formentor oder die wunderschöne Bucht Cala San Vicente besuchen.

Capdepera

Dieses Dorf liegt am östlichen Ende der Insel und die ummauerte Festung ist eines seiner Hauptmerkmale. Ein Spaziergang innerhalb der Mauern wird sie in vergangene Jahrhunderte zurückversetzen. Eine der schönsten Höhlen auf Mallorca gehört zur Gemeinde Capdepera und befindet sich an Canyamel, einem paradiesischen Strand mit weißem Sand und kristallklarem Wasser. Auch andere Höhlen wie Cala Agulla, Cala Mesquida oder Font de sa Cala befinden sich in dieser Gegend.

Son Servera

Ebenfalls im Osten der Insel Mallorca befindet sich Son Servera. Dieses Dorf hat eine wunderschöne unvollendete Kirche und gehört dadurch zu den sehenswertesten Dörfern auf Mallorca. Von Montag bis Freitag früh können Sie die Kirche kostenfrei besichtigen und sie ist wirklich einen Besuch wert.

Ses Salines

Und zu guter Letzt schauen wir in den Süden, zum Dorf Ses Salines, das in der Nähe des Kaps von Ses Salines, dem südlichsten Punkt von Mallorca, liegt.
In der Nähe liegt der Strand Es Trenc und es gibt Talayot-Siedlungen aus der Bronzezeit, die Sie sich ansehen sollten.

Nachdem Sie den ganzen Tag damit verbracht haben, den ein oder anderen Ort oder eine Stadt auf Mallorca zu erkunden, haben Sie vielleicht Lust, sich in unserem Hotel mit Spa in Playa de Palma zu entspannen.
Wir hoffen, dass Ihnen die Auswahl der Dörfer auf Mallorca gefällt, die unserer Ansicht nach, die schönsten Orte der Insel bilden. Jedes dieser Dörfer ist etwas Besonderes für uns, aber das wichtigste ist, Ihnen zu zeigen, welche Orte Sie auf Mallorca besuchen können und, dass diese Orte auch für Sie zu etwas Besonderem werden.

Machen Sie eine Reservierung!#1und erhalten Sie einen Rabatt auf Ihre Extras
und eine kostenlose Tasche!