--> Tipps zum Kofferpacken für eine Reise nach Mallorca

Blog

TIPPS ZUM KOFFERPACKEN FüR EINE REISE NACH MALLORCA

  • Tipps zum Kofferpacken

    Tipps zum Kofferpacken

21/04
2016

Wenn man auf Reisen geht, dann muss man einen Koffer packen. Wir wollen Ihnen heute einige Tipps geben, wie Sie Ihren Koffer richtig packen, damit Sie Ihren Urlaub unter der Sonne Mallorcas in diesem Sommer voll und ganz genießen können.

1.- Schauen Sie sich die Wettervorhersage an. Das ist ein kleiner Aufwand mit großem Nutzen.

2.- Machen Sie sich zum Kofferpacken eine Liste. Das ist eine gute Möglichkeit, um sicherzugehen, dass Sie bei der Vorbereitung Ihres Reisegepäcks auch wirklich nichts Wichtiges vergessen. Wir schlagen Ihnen heute für Ihren Koffer diese Checkliste vor:

  • Schuhe: Es ist ratsam, diese ganz unten in den Koffer zu packen und in eine Tüte, damit durch das Gewicht der Schuhe die Kleidung nicht zerknittert wird und damit nichts schmutzig wird. Um Platz zu sparen, können Sie Ihre Socken in die Schuhe stecken.

  • 3 paar Schuhe, die man unbedingt braucht: Flip-Flops, Sportschuhe und ein paar schicke Schuhe.

  • Kleidung: Wählen Sie die passende Kleidung für alle Aktivitäten, die Sie planen. Nehmen Sie die Sachen mit, die Sie am häufigsten tragen, Ihre bequemsten Sachen und Kleidungsstücke, die sich gut miteinander kombinieren lassen. Wenn Sie Kleidung einpacken, die nicht zerknittert, wie Jeans oder Kleidungsstücke aus Baumwolle, können Sie diese einrollen, statt sie zusammenzulegen. So nimmt sie weniger Platz ein. Vergessen Sie nicht: Schlafsachen, Strandsachen, Sportsachen und Abendgarderobe.

  • Verwenden Sie eine Tüte für Ihre Unterwäsche.

  • Kulturbeutel: Denken Sie daran, dass Ihnen in unserem Hotel einige Produkte zur Verfügung gestellt werden. Dennoch gehören einige essenzielle Dinge auf jeden Fall in Ihren Kulturbeutel: Zahnbürste, Zahnpasta, Feuchtigkeitscreme, Seife für das Gesicht, Deo, Make-up, Kamm und Sonnenschutz. Sollten Sie etwas vergessen, können Sie es aber jederzeit kaufen.

3.- Packen Sie Ihren Koffer nicht ganz voll, damit Sie Platz haben für alles, was Sie sich an Ihrem Reiseziel kaufen.

4.- Was sollten wir immer bei uns haben? Hier haben wir einige Tipps für Ihr Handgepäck: ein kleiner durchsichtiger Kulturbeutel, in dem nur die Kosmetikartikel mitgenommen werden, in denen höchstens 100 ml Flüssigkeit enthalten sind; reisedokumente; Reisepass, Kreditkarte, Reservierungsbestätigungen zu Ihren Buchungen; kamera und/oder Handy mit den entsprechenden Ladekabeln und brille.

Jede Fluggesellschaft hat ihre eigenen Beschränkungen für das Freigepäck, denken Sie daran, sich über diese zu informieren, bevor Sie Ihren Koffer packen. Die Beschränkungen der Fluggesellschaft sollten weder hinsichtlich des Gewichts noch bei der Größe überschritten werden. Egal ob Sie Ihren Koffer aufgeben oder nur mit Handgepäck reisen, wir hoffen, dass Ihnen das Kofferpacken durch unsere Tipps ein wenig erleichtert wird.

Und das ist auch schon alles, denn jetzt bleibt Ihnen nur noch, einen großartigen Urlaub in einem Hotel mit Blick aufs Meer zu verbringen.

Machen Sie eine Reservierung!#1und erhalten Sie einen Rabatt auf Ihre Extras
und eine kostenlose Tasche!